Nationale Impfwoche 8. bis 14.11.21

03.11.2021 - 15.11.2021

Vergangene Woche machten im Rahmen der Nationalen Impfwoche ein Info-Impfbus sowie eine mobile Info-Impfequipe in 46 Ortschaften Halt, um den Einwohnerinnen und Einwohnern des Kantons Schwyz ein sehr niederschwelliges Informations-, Beratungs- und Impfangebot anzubieten.

Dabei liessen sich 240 Personen eine Erstimpfung verabreichen. Zudem nutzten am Wochenende 114 Personen das extra Walk-In-Angebot für Erstimpfungen in den Impfzentren der Spitäler Lachen und Schwyz.

Auch wenn das Informations-, Beratungs- und Impfangebot insbesondere im Vorfeld und vereinzelt auch während der Woche hier und dort kritisch kommentiert wurde, überwogen freundlicher Empfang in den Gemeinden und sachliche Diskussionen. Rund 80 % der interessierten Personen liessen sich nach der Beratung schliesslich impfen. Allgemein wurde der objektive Austausch und das sehr niederschwellige Angebot praktisch vor der Haustüre geschätzt. Geimpft wurden 12 - 95-Jährige, womit alle Altersgruppen vertreten waren.

Zurück